Kontakt Gottesdienste KursangeboteKlostercafé Klosterladen Aktuelles Impressum/Datenschutz English-Site

Weberei und Paramentik

Zur schönen und würdigen Feier der Liturgie stellen wir für unsere Kunden die passenden Paramente her. In traditioneller Handarbeit gewebte Seidenstoffe werden zu Gewändern, Stolen und anderen liturgischen Textilien weiterverarbeitet.

"Fest und Dienst sind also die beiden Pfeiler, auf denen die Sinngebung der Paramente aufgebaut ist. Sie sprechen vom Fest und vom Dienst. Sie wenden sich an Gott und an die Gemeinde... Hören wir aus den Paramenten das Alleluja der Textilien! Sehen wir in den Paramenten Markierung und Ausweis für den Dienst vor Gott und für die Gemeinde."

A. Schnitzler