Kontakt Gottesdienste KursangeboteKlostercafé Klosterladen Aktuelles Impressum/Datenschutz English-Site

Gebet

Monastisches Leben ist durchdrungen von Gebet. Wir beten für Menschen, die uns nahe stehen, für Menschen, die uns ihre Anliegen anvertrauen, für uns selbst, für die Kirche, für die Welt. Wir beten jede für sich alleine, im privaten Raum und in und als Gemeinschaft. Fünfmal am Tag kommen wir zusammen, um im Stundengebet im Wechselgesang die Psalmen, die uralten Lieder des Lobes, des Klagens, des Flehens, des Dankens, hörend vor Gott zu bringen. Im stillen Gebet und in der Lectio Divina (Lesung) öffnen wir uns für Gott und schaffen in unserem Herzen Raum für das Wort Gottes und für den Geist Gottes. In der Eucharistie sagen wir Dank und feiern zusammen mit der Kirche die Dienstbereitschaft und die Liebe unseres Gottes.